04.06.2020
Kategorie: News aus dem Bereich Pool und Snooker
Von:  Landessportwart Snooker

Absagen Snooker LM 6 Red und LQ 2020 // Ligabetrieb


Liebe Snookerfreunde,

für den 13. + 14.06.2020 war die LM 6 Red 2020 geplant. Neben den Platzierungen und dem Abnehmer des Wanderpokals sollte auch ermittelt werden, welche Qualifikanten den BLVN bei der Bundesmeisterschaft 6 Red vertreten würden.

Da bis zum 30.06.2020 der gesamte Spielbetrieb stillgelegt ist, wird die BLVN Snooker LM 6 Red 2020 nun abgesagt.

Da mittlerweile auch die DM 2020 in Bad Wildungen im November 2020 abgesagt worden und ein Spielbetrieb mit Turnieren noch nicht absehbar ist, wird die BM 6 Red im August vermutlich nicht stattfinden können.

Sollten widererwartend Qualifikanten für eine Bundesmeisterschaft gesucht sein und sei es für einen Nachholtermin im kommenden Jahr, lassen wir uns etwas einfallen.

Die für Ende August 2020 angesetzte Landesqualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2020 wird ebenfalls schon jetzt abgesagt, da Qualifikanten aufgrund der DBU Absage nicht mehr benötigt werden.

Der BLVN Oberligaspielbetrieb bleibt bis zur Entscheidung über Fortsetzung der laufenden Saison (Entscheidung ist Ende Juni zu erwarten) ebenfalls ausgesetzt.

Bitte teilt dies unseren Snookeranern in euren Vereinen mit, da mich bereits diverse sehr nette Einzelanfragen zum Turnierplan sowie zur Wiederaufnahme des Ligabetriebes erreicht haben, jetzt, da es in Niedersachsen weitestgehend wieder erlaubt ist Snooker zu spielen.