22.05.2017
Kategorie: News vom Landesverband

Kurzinfo BLVN MV 2017


nur als Kurzinfo von der  gestrigen Sitzung des BLVN in Isernhagen.

Ausführliches erscheint in Kürze im Protokoll von Frau Sandra Schiller.

Aus jedem Bereich waren je 10 Delegierte anwesend.

Die Satzungsänderung- 2/3 Mehrheit-  wurde knapp verpasst.

Einstimmig wurde das Präsidium entlastet.

Der Haushaltsplan 2017 wurde einstimmig verabschiedet.

Die Beiträge des BLVN bleiben stabil und werden nicht erhöht.

Knut Schiller wurde einstimmig zum neuen Vizepräsidenten Sport und Peter Polomsky und Michael Woolf wurden als Kassenprüfer ebenso einstimmig gewählt.

Herzlichen Glückwunsch vom Präsidium.

Nun sind wir wieder komplett.